BME-Region Braunschweig


12.07.2018

Rückblick - 2. Energieforum mit interessanten Eindrücken

Img 0556

Am 26. Juni 2018 fand das zweite Energieforum der BME Region Braunschweig mit den diesjährigen Themenschwerpunkten „eMobility“ und „Energiemarkt der Zukunft“ statt. Hierzu stellte VW seine Planung für Elektromobilität und die Hürden vor und gab uns einen Einblick in die Vor- und Nachteile der neuen Mobilität. Die BS|ENERGY und die Avacon gaben uns einen Einblick, welche infrastrukturellen Maßnahmen noch notwendig sein werden. Zum einen die Schaffung einer flächendeckenden Ladeinfrastruktur, zum anderen die dauerhaft zuverlässige Versorgung der einzelnen Ladepunkte. 

Hierdurch konnten wir uns ein gutes Bild zu den prognostizierten Entwicklungen verschaffen und haben gelernt, dass nicht nur die Autos und die Ladeinfrastruktur zu schaffen sind, sondern wir als Nutzer uns auch verändern müssen. Dies hat uns auch der Erfahrungsbericht gezeigt, 100.000 KM mit dem Elektroauto und was wir daraus lernen können. Vor dem Netzwerken konnten wir uns noch die Ladeinfrastruktur der BS|ENRGY und einige Elektrofahrzeuge anschauen und den Abend bei guten Gesprächen und einem Imbiss ausklingen lassen.

Die Teilnehmer konnten so viele Eindrücke und Informationen mitnehmen. Der BME e.V., die BS|ENERGY und die Avacon AG können Ihnen bei Fragen oder Planung für Ihre Mobilitätskonzepte sicherlich behilflich sein.

Einen herzlichen Dank auch an dieser Stelle an die Referenten, die Gastgeber und die Teilnehmer.

Wir freuen uns darauf Sie bei unseren nächsten Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.


Bildergalerie


Weiterempfehlen

Ansprechpartner

Joerg Kinkel Mitgliederentwicklung
0531-383 2379
01719780087