BME-Region Braunschweig


30.08.2018

2. Einkaufsleitermeeting

Sam 9280

2.  Einkaufsleitertreffen in den Räumen der IHK Braunschweig

Pünktlich um 16:00 Uhr eröffnet der Vorsitzende der Region, Jörg Kinkel, das 2. Einkaufsleitermeeting im Sitzungssaal der IHK Braunschweig. Auch die Vorstandskollegen Jörg Schreiber und Bernd Lackmann aus den BME-Nachbarregionen Hannover und Sachsen-Anhalt nahmen an der Veranstaltung teil und dokumentierten den kontinuierlichen Austausch auf Vorstandsebene.

Nach der Begrüßung folgte ein aktueller und spanender Einblick in die konjunkturelle Entwicklung innerhalb der IHK Braunschweig durch Dipl.-Geogr. Berndt von Conradi. Herr von Conradi ist verantwortlich für die Standortpolitik und Entwicklung. In seinem Fazit betonte er die tolle Entwicklung. Aber er zeigte auch auf die wichtige Aufgaben, die in den Bereichen

-  Fachkräftemangel,

-  Gewerbesteuersätze

-  Akzeptanz für wirtschaftliche/industrielle Ivestitionen,

-  Gewerbeflächenentwicklung

-  Verkehrsinfrastruktur, Breitbandversorgung und

-  der Erhalt der attraktiven städtischen Zentren,

von großer Bedeutung sind und Basis für die weitere positive Entwicklung sind.

Nach dem Vortrag übernahm Sten Bens, als Vollblut-Coach, und referierte zum Thema

Gewohnheiten „Macht oder Ohnmacht?“

Die Teilnehmer wurden schnell gefesselt. Über die Ziele des Vortrages und den Infos zur Person kam er zum Statement

„Where mind goes

energy flows!“

Neben dem Wissenswerten berichtete Stens Bens auch aus seinen Erfahrungen und was Gewohnheiten sind und wie sie funktionieren?

Wie lassen sich Gewohnheiten verändern und ersetzen?

Diese Frage wurde durch die Forschung oftmals hinterfragt und man stellte fest, dass es länger dauert, sich um Probleme zu kümmern, statt an der Lösung zu arbeiten.  

Diese gilt natürlich auch für das Familienleben und für die eigene Person.

In der Abschlussdiskussion wurde auch das Leistungsportfolio des BME in den Fokus genommen.

Gewohnheiten im BME – Nutzen oder Langweiler?

Bezogen auf die Veranstaltungen und der Teilnehmerentwicklung wünscht sich der Regionsvorstand mehr Eingaben und Beteiligungen der Mitglieder zur Arbeit und den Veranstaltungen.

Weitere Fragen zu diesem Thema und zur aktuelle Entwicklungen wurde dann bei einem Imbiss abschließend gesprochen und sich rege ausgetauscht.

Neben dem positiven Fazit zur Veranstaltung auch ein herzliches Dankeschön an die IHK Braunschweig für die Gastfreundschaft und die Bereitstellung der Räume.

30.08.ah



Bildergalerie

30.08.2018

2. Einkaufsleitertreffen

(Wie wir) Gewohnheiten verändern!“


Weiterempfehlen

Ansprechpartner

Achim Haupt stellv. Vorsitzender, Delegierter
+ 49 151 14118907